Beitrittserklärung
Beitrittserklärung zum Verein zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V.
FoerdervereinBeitritt.pdf
PDF-Dokument [60.1 KB]

 

 

DATENSCHUTZERKLÄRUNG -UND ORDNUNG des VEREINS ZUR FÖRDERUNG DER STADTBIBLIOTHEK IM GLASHAUS e.V.

1. Der Verein Zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V. erhebt bei Eintritt in den Verein Vorname, Name, bei Minderjährigen Vor- und Zuname des/der Erziehungsberechtigten, Geburtsdatum, Eintrittsdatum, Telefonnummer, Handynummer, E-Mail-Adresse, Wohnadresse, Zahlungsart und Bankverbindung des Mitglieds auf.

Daten von Nutzern der Homepage und der Internet Adresse sowie Daten von Personen, die sich über Postverkehr an den Verein gewandt haben, werden gespeichert, soweit und so lange sie der Bearbeitung des Anliegens des Absenders dienen. Sie werden keinesfalls ohne besonderes Einverständnis weitergegeben oder über die Bearbeitung des Anliegens hinaus gespeichert.

Diese Informationen werden in den EDV-Systemen des geschäftsführenden Vorstandes gespeichert. Jedem Vereinsmitglied wird dabei eine Mitgliedsnummer zugeordnet. Die personenbezogenen Daten werden vor der Kenntnisnahme Dritter geschützt. Dies geschieht durch geeignete technische Maßnahmen (Passwortschutz) und organisatorische Vorgaben.

Alle Informationen zu den Mitgliedern werden von dem Förderverein nur verarbeitet, wenn sie zur Ausübung des Vereinszweckes, insbesondere zur Durchführung von Veranstaltungen, notwendig sind und keine Anhaltspunkte bestehen, dass Interessen der betroffenen Person der Verarbeitung oder Nutzung entgegenstehen. Diese Daten dürfen an Dritte nur weitergegeben werden,( z.B. an Reiseveranstalter und Sponsoren), soweit dies zur Durchführung von Veranstaltungen notwendig ist und das Vereinsmitglied an der betreffenden Veranstaltung teilnimmt.

Die Daten werden genutzt zur:

  • Einladung und Durchführung von Veranstaltungen und Reisen,

  • Erhebung der Vereinsbeiträge,

  • Weitergabe an Sponsoren und Zuschussgeber von Veranstaltungen, soweit das Vereinsmitglied an der betreffenden Veranstaltung teilnimmt und der Sponsor oder Zuschussgeber die Daten zur Abrechnung benötigt.

  • Weitergabe an die für den Verein kontoführende Bank zum Zwecke des Beitrags-Einzugs

Die Verwendung dieser Daten zu den genannten Zwecken ist ohne besondere Einwilligung gesetzeskonform und möglich, da sie nur zur Erfüllung des Vereinszwecks dient. Insofern hat das Vereinsmitglied bei Aufnahme der Erhebung und Verwendung der Daten zugestimmt.

Verantwortlicher für den Datenschutz ist der geschäftsführende Vorstand, vertreten durch die erste Vorsitzende.

2. Der Vorstand veröffentlicht Aktivitäten des Vereins zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V., wie Maßnahmen zur Förderung des Vereinslebens, ebenso auch die Ankündigung von Veranstaltungen und deren Ergebnisse in auf den Internetseiten des Vereins und/oder über die Presse sowie Rundfunk und Fernsehen. Dabei können nur Vorname und Name auf den Bildern sichtbarer Personen veröffentlicht werden.

In Presse oder auf der Homepage veröffentlichte Daten (Namen von Veranstaltungsteilnehmern) sind nicht geschützt. Das Mitglied kann aber auch nachträglich gegenüber dem Vorstand Einwände gegen eine solche Veröffentlichung seiner Daten vorbringen. Hat ein Mitglied nachträgliche Einwände vorgebracht, werden diese Daten umgehend von der Homepage des Vereins entfernt.

3. Nur Mitglieder des geschäftsführenden Vorstands sowie in Ausnahmefällen Mitglieder, die durch ihre Funktion im Verein oder zur Organisation einer Veranstaltung Kenntnis bestimmter Mitgliederdaten benötigen, erhalten gegen eine Verschwiegenheitserklärung eine Mitgliederliste mit den, für ihren Bereich benötigten, Mitgliederdaten ausgehändigt.

4. Bei Austritt werden die Daten des Mitglieds aus dem aktuellen Mitgliederverzeichnis gelöscht. Dies betrifft die unter 1. genannten Daten. Daten, die die Kassenverwaltung betreffen, werden nach Ablauf der gesetzlich vorgeschriebenen Aufbewahrungsfristen gelöscht.

5. Die zu Punkt 2 erteilte Einverständniserklärung kann jederzeit widerrufen werden.

6. Gegen Verstöße gegen diese Datenschutzordnung und den Datenschutz des Vereins zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V. insgesamt kann Beschwerde eingelegt werden

  • Direkt bei der 1. Vorsitzenden des Fördervereins

  • Oder bei der

Landesbeauftragten für Datenschutz und Informationsfreiheit Nordrhein-Westfalen
Helga Block
Postfach 20 04 44 , 40102 Düsseldorf oder:

Kavalleriestraße 2, 40213 Düsseldorf

Telefon: 02 11/384 24-0
Telefax: 02 11/384 24-10

E-Mail:
poststelle@ldi.nrw.de;

Homepage:
https://www.ldi.nrw.de


 

Herten, 30.06.2018


 

Für den Vorstand


 


 

Ruth Heine, 1.Vorsitzende


 

 

1. Vorsitzende

Verein zur Förderung der Stadtbibliothek im Glashaus e.V.

45701 Herten, Dessauer Str. 9 c

Ruth Heine

E-mail:ruth-heine@posteo.de

homepage: www.foerderverein-stadtbibliothek-im-glashaus.de